Kieferorthopädie

Kieferorthopädie für Kinder und Erwachsene

In unserer kieferorthopädischen Praxis behandeln wir Zahn- und Kieferfehlstellungen. Bei Kindern folgen wir dabei dem natürlichen dentofazialen Wachstum wohingegen bei Erwachsenen der normale Reparaturmechanismus der Knochen genutzt wird.

Natürlich erfordern einige komplizierte Fälle zusätzliche Behandlung (zum Beispiel ein Implantat oder ein Knochentransplantat), wozu auch die Zusammenarbeit mit anderen Fachzahnärzten erforderlich sein kann.

Bei Kindern fördert die dentofaziale Orthopädie ein harmonisches Wachstum. Sie umfasst ein breites Spektrum an Techniken, die den Patienten beachtliche Vorteile bieten, wobei die so verbesserten Funktionen eine stabile Behandlung garantieren. Desweiteren können Interzeptivbehandlungen definitive Zahnextraktionen zu kieferorthopädischen Zwecken und ein unfallbedingtes Abbrechen der Schneidezähne verhindern.

Bei Jugendlichen und Erwachsenen können diskrete kieferorthopädische Apparaturen wie die Lingualtechnik (die Attachments werden auf die Innenseite der Zähne geklebt, z.B. mit den Techniken incognitoTM oder STbTM) und transparente Zahnschienen (InvisalignTM, Clear Aligner) je nach Indikation das soziale Leben erleichtern.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben oder einen Termin machen möchten.

Gesprochene Sprachen

  • Französisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Türkisch

Zahlungsmöglichkeiten

  • Per Rechnung